Neue isolierte Faltwand der Serie F76 vorgestellt

Faltwand F76Der Systemgeber TS Aluminium aus dem ostfriesischen Großefehn hat eine neue Faltwand mit der Bezeichnung „Serie F76“ vorgestellt. Damit erweitert das Systemhaus für Wintergärten und Terrassendächer sein Angebot isolierter Einbauelemente.
Die neue Faltwand mit einer Bautiefe von 76mm ist für einen Einsatz im Bereich Wintergärten und Wohn-Wintergärten konzipiert, kann aber auch im Objekt- und Wohnungsbau eingesetzt werden. Die neue Faltwand kann mit Glasstärken bis 50mm und einem Flügelgewicht bis 120kg ausgeführt werden. Trotz der großen Bautiefe zeichnet sich die Faltanlage durch geringe Ansichtsbreiten aus. Je nach Bedarf können Anlagen von zwei bis zu sieben Flügeln mit einer maximalen Öffnungsbreite von sieben Metern gefertigt werden. Die Anordnung der Flügel ist weitgehend frei gestaltbar und kann auch gesplittet nach links und rechts verschoben werden. Dabei können die Flügel so platziert werden, dass sie beim Öffnen wahlweise nach innen oder nach außen ragen.

Verschiedene Schwellenausführungen erlauben den Bau von Anlagen auch mit flachen oder in den Boden eingelassenen Schwellen. Die leichtgängigen Gehflügel können im Standard mit einem Kantriegel geöffnet werden. Die Ausstattung mit einem Sicherheitsschloss mit beidseitiger Bedienbarkeit ist möglich.

Die Profile der Serie F76 sind für die Erzielung guter Wärmedämmwerte optimiert worden. Eine Erweiterung stellt die Serie F76i dar, bei denen die Profile zusätzlich mit PU-Schaum gefüllt werden, wodurch die Wärmedämmwerte des Systems noch weiter verbessert werden können.

Für Rainer Trauernicht, Geschäftsführer bei TS Aluminium ist die neue Faltwand F76 eine sinnvolle Ergänzung der Angebotspalette im Elementbereich: „Mit der Serie F76 können wir nun auch eine Faltwand anbieten, die aufgrund ihrer guten Wärmedämmeigenschaft überall dort eingesetzt werden kann, wo Wohnraumqualität gefragt ist. Besonders stolz sind wir darauf, dass trotz der großen Bautiefe die Anlage mit schlanken Ansichtsbreiten auskommt und vor allem auch in größeren Dimensionierungen noch leichtgängig bleibt.“

Bei Rückfragen oder weiteren Materialwünschen wenden Sie sich bitte an:

Arndt Mediendienste
Dr. Uwe Arndt
Adelungstraße 32
64283 Darmstadt
Tel. 06151/62 777 10
Fax 06151/62 777 52
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dateien:

Bild-1 (0,6 MB)
Pressemeldung - Neue isolierte Faltwand der Serie F76 vorgestellt (Word-Datei 0,5 MB)

So erreichen Sie uns

info (@) ts-alu.de
04943 - 9191-800
04943 - 9191-700
Industriestraße 18 ⋅ 26629 Großefehn

ZDH ZertifikatBundesverband Wintergarten

TS-Aluminium-Profilsysteme GmbH & Co. KG
Hauptsitz: Industriestraße 18 ⋅ 26629 Großefehn ⋅ Tel: 04943 - 9191-800 ⋅ Fax: 04943 - 9191-700
Niederlassung: Albert-Viertel-Str. 8 ⋅ 09217 Burgstädt ⋅ Tel.: 03724 66693 - 0 ⋅ Fax: 03724 66693 - 1
email: info@ts-alu.de